Wir sind rund um die Uhr für Sie erreichbar.
(04 41) 96 15-0
In dringenden Notfällen wählen Sie den Notruf 112.

Karl-Jaspers-Klinik

Die Aufnahme in der Karl-Jaspers-Klinik

Für die betroffenen Patientinnen und Patienten, aber auch für die Angehörigen, ist die Aufnahme in einer psychiatrischen Klinik häufig mit Unsicherheit und Anspannung verbunden. Wir möchten Ihnen die Aufnahmesituation so leicht wie möglich machen.

In der Aufnahme arbeiten unser Aufnahmekoordinator, die diensthabenden Ärztinnen und Ärzte, Pflegekräfte sowie die MitarbeiterInnen des Dienstleistungszentrums und der Krankenhausinformation eng zusammen, um einen möglichst reibungslosen Ablauf zu ermöglichen.

Corona-Pandemie - Bitte beachten Sie:

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen sich aktuell alle neuen Patienten vor ihrer stationären Aufnahme zunächst auf der Station S3 INT (Gebäude 15) vorstellen. Dort werden alle Neuaufnahmen (mit Ausnahme des Maßregelvollzugs) auf SARS-CoV-2 getestet. Der Weg zur S3 ist von der Einfahrt der Karl-Jaspers-Klinik für Sie ausgeschildert.

 Wir arbeiten kontinuierlich daran, Ihre Wartezeit möglichst kurz zu halten

Uns ist wichtig, dass Sie nicht unnötig lange in der Aufnahmesituation warten müssen. Hier sorgt unser Aufnahmekoordinator in der Zeit zwischen 8:00 und 16:00 Uhr dafür, dass zügig geklärt wird, auf welcher Station Sie aufgenommen werden.
Wenn trotzdem Wartezeiten entstehen, bitten wir um Ihr Verständnis, denn nicht immer ist planbar, wie viele Patientinnen und Patienten zur Aufnahme kommen und wieviel Betreuung diese in der Aufnahmesituation brauchen.

Sie helfen uns sehr, wenn Sie Ihre Krankenversicherungskarte zur Aufnahme mitbringen

Die Aufnahme in einem Krankenhaus ist immer auch mit administrativen Notwendigkeiten versehen. Wenn Sie Ihre Versichertenkarte mitbringen, erleichtern Sie uns diese Aufgaben.

Sie werden auf der Station bereits erwartet

Sobald geklärt ist, auf welcher Station Sie aufgenommen werden sollen, werden Sie dort bereits telefonisch angemeldet. Die Mitarbeiter der Krankenhausinformation erklären Ihnen dann gerne den Weg zur Station. Soweit es notwendig ist, werden Sie auch durch eine unserer Mitarbeiterinnen von der Aufnahme abgeholt.

Auf der Station werden Sie bereits erwartet. Hier wird Ihnen von den zuständigen Pflegekräften und der behandelnden Ärztin oder dem Arzt der weitere Verlauf Ihres Krankenhausaufenthalts und der Behandlung erklärt.

adsf

Bei der Aufnahme finden Sie eine erste Ansprechpartnerin, die Ihre Formalitäten erledigt.

Informatives von A bis Z

Broschüre

Lageplan

Finden Sie den direkten Weg zu Ihrem Ziel
powered by webEdition CMS