Wir sind rund um die Uhr für Sie erreichbar.
(04 41) 96 15-0
In dringenden Notfällen wählen Sie den Notruf 112.

Karl-Jaspers-Klinik

Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Qualitativ hochwertige Ausbildung durch Freie Praxisanleitung

Die freigestellten Praxisanleiterinnen begleiten dich in deiner praktischen Ausbildung auf den Stationen

Wir, die freigestellten Praxisanleiterinnen, betreuen dich über die 30 Wochen deiner Ausbildung in der Gesundheitsund Krankenpflege in der Karl-Jaspers-Klinik. Wir sind das kontinuierliche Bindeglied zwischen den Stationen, auf denen Du eingesetzt bist und dem AAfG. Unser Ziel ist die passgenaue Verknüpfung von Theorie und Praxis in deiner Ausbildung. Durch unsere Vernetzung mit anderen Ausbildungsinstituten sind wir im stetigen Austausch mit allen wichtigen Fachkollegen.

Wir übernehmen für dich als Azubi des AAfG fachliche Führungsverantwortung und Vorbildfunktion und garantieren eine optimale Einarbeitungszeit.

Nähere Infos dazu findest du in unserem Flyer.

Interesse an einer vielfältigen und modernen Ausbildung?

Dann komm zu uns!

Hier durchläufst du als angehende/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in eine dreijährige Ausbildung in der Schule (AAfG) und an praktischen Einsatzorten  der KJK und der Ammerland-Klinik GmbH in Westerstede.

Wir möchten kompetente, verantwortungsbewusste und engagierte Gesundheits- und Krankenpflegepersonen ausbilden, die den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im Gesundheitswesen begegnen können.

Die dreijährige Ausbildung beinhaltet mindestens 2100 Stunden theoretischen Unterricht und 2500 Stunden praktische Ausbildung. Ausbildungsgrundlage ist das Nordrhein-Westfälische staatlich genehmigte Curriculum.

Teilzeit-Ausbildung
Seit 2017 ist auch eine Teilzeit-Ausbildung möglich. Diese beginnt jeweils zum 01. November eines Jahres und dauert vier Jahre bei einem Stellenanteil von 75% (28,875 Stunden/Woche). Durch flexible Arbeitszeiten in der Ausbildungszeit sprechen wir mit diesem Angebot inbesondere Mütter und Väter an.

 

Das AAfG in Westerstede

Das Ammerländer Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe (AAfG) beginnt zweimal jährlich, jeweils zum 01.03. und zum 01.09. eines Jahres, die  Ausbildung zur/zum  Gesundheits- und Krankenpflegerin / Krankenpfleger.

Noch Fragen? Wir beantworten sie gerne!

 


Monika Jüttner
Pflegedirektorin
Tel. (0441) 9615-286 (Sekr.-212)
E-Mail

Wir sind deine Ansprechpartnerinnen

Wenn du Fragen hast, ruf uns gerne an: 0441/9615-9130!

Freigestellte Praxisanleitung

Planung und Koordination der kontinuierlichen Anleitung vor Ort und auf den Stationen

Weitere Informationen

... über Inhalte der Ausbildung, Zugangsvoraussetzungen, Bewerbungsverfahren usw. findest du unter

http://www.ammerlaender-ausbildungszentrum.de

Berufsausbildung Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Lust auf eine moderne Ausbildung? Wir erwarten dich!